New Work Heroes Podcast

Willkommen zur aktuelle Folge von dem Podcast, der dir dabei hilft dein berufliches Potenzial zu entdecken und umzusetzen:
Aus der Finanzwelt zur Geschäftsführerin von Amnesty Deutschland.

Aus der Finanzwelt zur Geschäftsführerin von Amnesty Deutschland.

Diese Frau hat wirklich keine Angst vor Veränderung. Und in ihrer beruflichen Welt hat sie so einiges verändert. Erst vor zwei Jahren hängt Lanna Idriss ihre Karriere als Führungskraft einer Privatbank nach 10 Jahren an den Nagel und wird Geschäftsführerin von Amnesty Deutschland. Wie sie diesen Wechsel meistert, warum sie lieber nicht auf Tipps aus ihrem Umfeld hört und warum jetzt die Zeit für mehr Engagement ist, erfährst du in dieser Folge.

Improve your Coronability – virtuelles Vertrauen für Teams

Improve your Coronability – virtuelles Vertrauen für Teams

Diese Krise hat uns verwundet. Nicht nur äußerlich. Sondern innerlich. Die Arbeit, wie wir sie kennen, ist vorbei. Unser vormals harmonisches „etwas wird sich verändern“ ist in der Gegenwart angekommen. Mit einem Tempo, das jegliche Bequemlichkeit unmöglich macht und uns leider auch kaum eine Wahl lässt, welchen Weg wir einschlagen wollen. Wir müssen.

Warum New Work unsere Bildung retten kann. Ein Interview mit der Zukunftsaktivistin Aileen Moeck.

Warum New Work unsere Bildung retten kann. Ein Interview mit der Zukunftsaktivistin Aileen Moeck.

Die Gründerin, Zukunftsaktivistin und Transformatorin Aileen Moeck steht uns im Podcast 35 Rede und Antwort zu einem der schwierigsten Aufgaben unserer gegenwärtigen Zeit: die Bildung zu einem Ort zu machen, der die Zukunft und die Gegenwart zusammen bringt, Kinder nicht mit Wissensbergen erschlägt und gleichzeitig auf ein Leben “danach” irgendwie vorbereitet. Kleinigkeit, oder? In diesem Artikel möchte ich ihr Unternehmen und ihr großartiges Engagement mit “Die Zukunftsbauer” vorstellen.

Über Krisen, Ausgangssperren und Rettungsschirme.  #wirbleibenzuhause

Über Krisen, Ausgangssperren und Rettungsschirme. #wirbleibenzuhause

Die jetzigen Tage und Wochen sind für Unternehmer*innen, Angestellten und Kreativen gleichermaßen eine ganz neue Erfahrung. Finanziell, wie gesellschaftlich stehen wir vor unfassbaren Hürden. Aber Menschen, die wir lieben zu gefährden, ist keine Alternative. Also bleiben wir, soweit es geht, zuhause und suchen uns immer wieder neue Ecken unserer Wohnung.

Über die gewaltfreie Kommunikation und deine innere Haltung

Über die gewaltfreie Kommunikation und deine innere Haltung

Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) ist ein Handlungskonzept, das von Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde. Rosenberg hat an der University of Wisconsin–Madison in klinischer Psychologie promoviert. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation entstand aus Rosenbergs Auseinandersetzung mit der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung in den frühen 1960er Jahren.

Über Selbstorganisation und Mitarbeiterführung

Über Selbstorganisation und Mitarbeiterführung

Kim Nena Duggen lernte ich auf dem Silpion-Sommerfest in Hamburg kennen, einem großartigen Ort zum Netzwerken und Wiedersehen. Ihre Geschichte und vor allem tiefes Know-how im Bereich der Selbstorganisation von Unternehmen haben mich gleich fasziniert und so saßen wir uns wenig später gegenüber und nahmen einen  Podcast auf. Ob über Soulbottles, Genossenschaften und die Stärken und Schwächen der Extrovertierten, hier finden sich nun die lehrreichsten Gedanken zu “Papier” gebracht.

Karrierecoaching im Jahre 1785

Karrierecoaching im Jahre 1785

Wie haben Menschen vor 230 Jahren ihr Innerstes untersucht? Gab es damals schon so etwas wie Coaching und Methoden zur Selbsterfahrung? Diese Frage versucht der deutsche Philosoph Peter Sloterdijk in seinem Buch “Der Zauberbaum – Die Entstehung der Psychoanalyse im Jahr 1785” zu beantworten. Dieses Buch hat mich wirklich fasziniert und in diesem Beitrag zitiere ich einige Passagen und nehme dich mit auf einen Gedankenstreifzug zu den Mesmerikern des ausgehenden 18. Jahrhunderts.

Selbständig, frei und von der Politik vergessen? Ein Interview mit Catharina Bruns

Selbständig, frei und von der Politik vergessen? Ein Interview mit Catharina Bruns

Mit Catharina Bruns hat die Welt der Selbstständigen eine starke Fürsprecherin. Als Gründerin und Vorsitzende der Kontist-Stiftung tritt sie aktiv und lautstark für eine bessere Politik von Selbständigen ein. Mit dem Selbstständigentag der Kontist Stiftung hat sie eine ganze Konferenz dieser Vision gewidmet. Mit allein drei laufenden Unternehmen ist sie Vollblutunternehmerin und nimmt sich die Zeit mit mir über gesellschaftliche Risiken, Chancen und Hindernisse einer Selbständigen zu sprechen.

A call for European Coworkers

A call for European Coworkers

Das Wochenende vom 18. bis 20. Oktober 2019 war für mich etwas ganz Besonderes und nicht nur, weil ich meine Portugiesisch-Kenntnisse verbessern konnte, es köstlichen Bacalhau gab und ich den besten Portwein getrunken habe. Die Hauptattraktion waren natürlich, viele wunderbaren Menschen im Porto Indieworker Bootcamp zu treffen. Und so entschied ich mich ein neues Projekt zu gründen.

Mit Unternehmen die Zukunft denken?

Mit Unternehmen die Zukunft denken?

Ungewissheit. Ein großes Wort. Nicht nur Menschen wissen oft nicht wohin die Reise in den nächsten 5 Jahren geht, sondern es betrifft vor allem auch Unternehmen. Wie bereitet eine Geschäftsführerin auf ungewisse Zukunftsszenarien vor? Und wer entscheidet, ob der Quantencomputer oder die künstliche Intelligenz, Smart City Technologie oder 3D Druck alles verändern werden? Ganze Geschäftsmodelle basieren auf einem Produkt und dieses Produkt ist morgen vielleicht gar nicht mehr so wichtig?

Von Remote-Hacks und Komfortzonen: der Karrierecheck mit Teresa Bauer

Von Remote-Hacks und Komfortzonen: der Karrierecheck mit Teresa Bauer

Über ortsunabhängiges Arbeiten wird viel geredet, gebloggt und auf Insta gepostet. Doch Teresa springt mit www.GetRemote.de nicht auf den Digitalen-Nomaden-Zug auf, sondern ihre Mission ist es die ortsunabhängige Festanstellung salonfähig zu machen. In dieser Interviewfolge erzählt sie davon, wie sie sich erst als Angestellte und später als Führungskraft mit einem eigenen Team vom Büro unabhängig gemacht hat.

Über den Wert der Kündigung

Über den Wert der Kündigung

Das Gefühl, nicht richtig zu sein überkommt uns im Job manchmal beinhart. Die Zweifel, ob wir es überhaupt schaffen können, sind oft konstante Begleiter in Meetings, Feedbackgesprächen und auf der Bühne.

Bending Reality Training: Marty McFly, Neo und Steve Jobs

Bending Reality Training: Marty McFly, Neo und Steve Jobs

Zeitreisen als Gründer*in sind tatsächlich möglich. Die Technik dafür nennt sich “Connecting the Dots Backwards”. Dabei kommt es darauf an, sich mit einer Vision zu verbinden, die größer ist als du selbst, damit du die Technik richtig anwenden kannst und nicht vom Weg abkommst.

Thirtysomething Jobs und 2 Bücher später: Karrierecheck mit Autorin Jannike Stöhr

Thirtysomething Jobs und 2 Bücher später: Karrierecheck mit Autorin Jannike Stöhr

Was anderen wie ein Makel im Lebenslauf vorkommt, war für Jannike Stöhr Ausgangspunkt eines großen Karrierewandels. Innerhalb von 50 Wochen testete sie 30 Berufe und verließ so den sicheren Hafen der eigenen Konzernkarriere bei VW. Heute ist sie Autorin zweier Bücher, selbständig und erfolgreich als Berufsberaterin und Coachin unterwegs. Wie das kam, findet ihr im Interview und in diesem Artikel.

Mythos V: Vom schnellen Erfolg und Yoga-Retreats

Mythos V: Vom schnellen Erfolg und Yoga-Retreats

Unternehmer*innen, die auf der Erfolgsjagd ihre Familie und Freunde komplett vernachlässigen und nur noch Überstunden machen? Kolleg*innen, die ihre Ellbogen ausfahren und scheinbar ohne Rücksicht auf Verluste die Karriereleiter so schnell wie möglich emporsteigen wollen? Kennst du diese Menschen? Auch in uns schlummern falsche Karrierehelden

Gibt es handfeste Tipps um Glück, Sinn und beruflichen Erfolg zu verbinden? Die Antwort gibt’s gleich vorweg: Jein.

Choose your tools wisely: OKR’s und die Magie der Ziele

Choose your tools wisely: OKR’s und die Magie der Ziele

Es ist ganz einfach: Wenn du nicht weißt, wo du hin willst, wird du auch nirgends ankommen. Ziele und Zielvereinbarungssysteme gibt es viele, die OKR-Methode ist im Kontext von New Work in den letzten Jahren immer populärer geworden. Ich zeige dir, was es damit auf sich hat und wie du OKR-Methode für dich anwenden kannst.

Provokation und Trotz: der ehrliche Karrierecheck mit Marion King von Enfants Terribles.

Provokation und Trotz: der ehrliche Karrierecheck mit Marion King von Enfants Terribles.

Mit Marion habe ich intensiv über den Wandel von Organisationen und natürlich ihre persönlichen Prozesse gesprochen, die sie dazu gebracht hat, die Schule, Initiative und die Community “Les Enfants Terribles” zu gründen. Sie versteht es als ihre Aufgabe im Zeitalter der Digitalisierung Menschen zu helfen gut zu arbeiten und Unternehmen zu helfen ihre Wettbewerbsfähigkeit zu behalten.

Kommt ein Psychoanalytiker zum Karrierecoach…

Kommt ein Psychoanalytiker zum Karrierecoach…

Wie kommt es, dass wir in manchen Situationen mit unseren Kollegen oder Vorgesetzten besonders intensiv reagieren und feststecken? Was treibt uns in bestimmte Reaktionsmuster?Einige Antwort darauf liefert die Transaktionsanalyse, die davon ausgeht, dass wir in unserer Kommunikation in drei verschiedene Ich-Zustände wechseln können. Ich gebe in diesem Artikel einen Überblick und hilfreiche Tipps für den Berufsalltag.

Mythos II  – Wieviel Hollywood steckt in Purpose?

Mythos II – Wieviel Hollywood steckt in Purpose?

Es gibt dieses eine Wort, welches ständig um den Gedanken seine Berufung zu finden kreist. Von dem so viele annehmen, es wäre so eine Art heiliger Akt der Erleuchtung. Es geht um die die Suche nach dem Warum und dem ganz persönlichen Sinn. In diesem Artikel möchte ich den Hype darum ein wenig entzaubern, lasse aber ein wenig Feenstaub dran und entlasse dich mit einer hoffentlich zweckmäßigen Auflösung.

Gastro-Held der Berliner Küche: Kristof Mulack im ehrlichen Karrierecheck.

Gastro-Held der Berliner Küche: Kristof Mulack im ehrlichen Karrierecheck.

Wer im Jahr 2019 noch behauptet Berlin wäre kulinarisch nicht interessant, hat noch niemals einen Schritt in die Hauptstadt gesetzt. Und wer diesen Schritt hinein wagt, kommt an Kristof Mulack und seinen gastronomischen Ideen kaum vorbei. Vom Gewinner der größten Koch-Castingshow “The Taste” zur innovativen TISK Speisekneipe mitten in Neukölln hin zu Pop-ups mit “Kraut und Reben” – irgendwas war und ist immer.

Mythos I: reicht Leidenschaft um erfolgreich zu sein?

Mythos I: reicht Leidenschaft um erfolgreich zu sein?

Dieser Artikel wird etwas unbequem. Während dir nämlich viele andere das Gegenteil beweisen wollen, sage ich genau das Gegenteil: deine Leidenschaft für etwas wird nicht ausreichen um erfolgreich zu werden. That’s it. Follow your passion wird nicht funktionieren, wenn du alle anderen Dinge missachtest. Warum ist das so?

Ideenvulkan und Gründergeist: Vom Pitch zum Launch deiner Idee

Ideenvulkan und Gründergeist: Vom Pitch zum Launch deiner Idee

Entrepreneurship ist eines meiner Herzthemen. Auch wenn Ideenvulkane schwer zu bändigen sind, so ist die fruchtbare Erde in der Nähe von Vulkanen doch ein wahrer Segen für Flora, Fauna und den Menschen. Wer den Ideenvulkan für blühende Geschäftsideen nutzen will, braucht Erfahrung und auch etwas Mut. In dieser Podcastfolge teile ich mit dir einige wichtige Lektionen aus dem New Work Heroes Gründercoaching und natürlich bekommst du auch ein kraftvolles Werkzeug mit zum selber ausprobieren; die P.L.A.N.-Liste.

Wie entwickle ich Produkte, die die Menschen brauchen? Interview mit Lisa Koch

Wie entwickle ich Produkte, die die Menschen brauchen? Interview mit Lisa Koch

Jörn Hendrik im Interview mit Lisa Koch, selbständige Designerin und Gründerin. Lisa Koch entwickelte ein einzigartiges Workshopkonzept um Kunden innerhalb eines Tages einen ersten Auftritt und Branding zu bieten. Damit geht sie ihren eigenen Gegnern aus dem Weg: lange Meetings, E-Mail-Ketten und schleppenden Erfolg. Ihr Karriereheldentyp? Makerin, die eine starke Unternehmerpersönlichkeit zeigt.

Die empirische Untersuchung zur Karriereheldentypologie

Die empirische Untersuchung zur Karriereheldentypologie

Nach ein paar Jahren der Tätigkeit in einem Berufsfeld, kommen wir dann an einen Punkt an dem wir uns entscheiden können auf eine Beförderung hin zu arbeiten, Fragen wie „Werde ich Führungskraft?“ oder etwa „Mache ich mich selbstständig?“. Natürlich gehört es auch zu der Arbeit der New Work Heroes genau diese Veränderungen zu untersuchen.

Von der Entwicklung der Karriereheldentypologie

Von der Entwicklung der Karriereheldentypologie

Was steckt hinter den vier Karriereheldenfamilien der Unternehmer, Maker, Kämpfer und Helfer? Wofür stehen die vier Arbeitsdimensionen Führung, Selbstständigkeit, Festanstellung und Teilzeit? Und wie werden daraus 16 hilfreiche Typen, die dich beruflich nach vorne bringen?